T 030 34 34 70 70  Termin online vereinbaren

HAUTARZTPRAXIS DR. KORS UND DR. BUGDAHL MODERNE LASERTECHNOLOGIE

 

HOCHENTWICKELTE GERÄTE FÜR EIN PLUS AN SICHERHEIT UND ÜBERZEUGENDE ÄSTHETISCHE ERGEBNISSE

Die Lasermedizin hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Aktuelle Geräte mit hochentwickelten Technologien, maßgeschneidert für die speziellen medizinischen und ästhetischen Indikationen sind aus der modernen Dermatologie nicht mehr wegzudenken.
Von der Faltenbehandlung oberflächlicher bis tiefer Falten, erweiterten Äderchen, gut- und bösartigen Hautveränderungen und Nagelpilz über Altersflecken und Besenreiser bis hin zur Haarentfernung verfügen wir in der Hautarztpraxis Dr. Kors und Dr. Bugdahl über das jeweils optimale hochmoderne Lasergerät (z. B. Erbium-YAG „Burane XL“ mit fraktioniertem Aufsatz; KTP „Idas“; Lightsheer (Epilation); Revlite; FOX (Fa. ARC)).
Auf Basis unserer jahrelangen Erfahrung im Einsatz der Lasertechnologie sowohl bei medizinischen als auch ästhetischen Indikationen stimmen wir eine Behandlung exakt auf Ihre Bedürfnisse ab. Wir vertrauen dabei ausnahmslos auf Geräte, die Ihnen in wenigen Sitzungen maximale Effekte bringen und zugleich schonend und möglichst nebenwirkungsarm sind.

 

Die Laserbehandlung – schmerzarm und schonend
Eine Behandlung mit Laser wird in der Regel als schmerzarm empfunden. Sollten Sie trotzdem Bedenken haben, dann kann die zu behandelnde Region vor dem Eingriff mit einer betäubenden Creme wirksam geschützt werden. Die Behandlung als solche dauert ca. 20 Minuten und muss, je nach Indikation und gewünschtem ästhetischem Ergebnis, unter Umständen mehrmals im Abstand von einigen Wochen wiederholt werden.

ENTFERNUNG VON GUTARTIGEN HAUTVERÄNDERUNGEN

Mit dem Laser zu gleichmäßig schöner Haut

Viele Menschen stören sich an gutartigen Hautveränderungen wie Alters- und Pigmentflecken, Muttermalen, aktinischen Keratosen (Hautkrebsvorstufe), Virus- und Alterswarzen oder Xanthomen (Ablagerungen um die Augen), da diese sie älter erscheinen lassen als sie sich in Wahrheit fühlen. Wenn Sie sich das jugendliche und ebenmäßige Erscheinungsbild Ihrer Haut zurück wünschen, dann können wir Ihnen in der Hautarztpraxis Dr. Kors und Dr. Bugdahl kompetent weiterhelfen.

Das Abtragen der obersten Hautschicht mittels ablativer Lasertechnologie stellt eine elegante und zugleich schonende Methode dar, störende Hautveränderungen ohne operativen Eingriff sicher zu entfernen.

Wie funktioniert das Entfernen von gutartigen Hautveränderungen mit dem Erbium-YAG „Burane XL“ Laser?

Als kompetente und erfahrene Anwender können wir in der Hautarztpraxis Dr. Kors und Dr. Bugdahl die betroffenen Hautareale präzise bis in eine vordefinierte Tiefe schmerzarm abtragen. Durch die extrem schnellen Lichtimpulse wird die Haut nicht verbrannt, sondern verdampft. Vor Schmerzen bei der Behandlung brauchen Sie keine Angst zu haben, denn wir verfügen über effektive lokale Betäubungsmöglichkeiten.

Nach der Behandlung bildet sich ein kleiner Schorf, der innerhalb weniger Tage von selbst heilt und abfällt. Normalerweise verläuft der Heilungsprozess narbenfrei und die neue Haut ist jung und rosig.

Tattoo-Laserentfernung mittels moderner
Nanosekunden-Technologie Revlite SI®

Tattoos erfreuen sich als individueller Körperschmuck großer Beliebtheit – doch was ist, wenn der Zauber verflogen ist und man es Jahre später wieder loswerden möchte? Bisher war dies ausgesprochen schwierig und zudem häufig sehr schmerzhaft.

In der Hautarztpraxis Dr. Christian Kors und Dr. Bugdahl arbeiten wir mit einem modernen Laser der aktuellen Generation (Revlite SI®), der es ermöglicht, Tätowierungen sehr sanft und narbenfrei zu entfernen. Mit einem intensiven Lichtstrahl werden die Farbpigmente unter der Haut gezielt zersprengt und anschließen vom Körper auf natürliche Weise abgebaut und ausgeschieden. Das Tattoo verblasst, bis es nicht mehr zu sehen ist.

Die Behandlung mit dem Laser dauert in der Regel ca. 30 Minuten, abhängig von Größe und Qualität des Tattoos. Für ein ästhetisch zufriedenstellendes Ergebnis sind meist mehrere Behandlungen notwendig.

 

BEHANDLUNG
VON
BESENREISERN
UND ERWEITERTEN
BLUTGEFÄSSEN

Schonend zur Haut dank minimalinvasiver Laserbehandlung

Sie wünschen sich eine Lösung für Hautareale am Gesicht oder an den Beinen, die aufgrund von sichtbaren kleinsten Blutgefäße bläulich-rot verfärbt sind? In der Hautarztpraxis Dr. Kors und Dr. Bugdahl empfehlen wir Ihnen die Behandlung von erweiterten Äderchen, Couperose, Blutschwämmchen u.v.m. mit dem IDAS-Laser. Angepasst auf die spezifische Indikation können wir die Eindringtiefe der Lichtenergie sowie die Menge für optimale ästhetische Ergebnisse individuell anpassen.

 

Wie funktioniert die Behandlung mit
dem Laser?

Ziel des Laserlichtes ist der in den roten Blutkörperchen enthaltene Blutfarbstoff, der aufgrund der sehr oberflächlich verlaufenden Blutgefäße in den betroffenen Hautarealen gut sichtbar ist. Mit Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit führen wir die Lichtenergie des Lasers kontrolliert genau in die Hauttiefe, in der sich das störende Blutgefäß befindet. Die starke Erwärmung des Blutfarbstoffs verursacht das gezielte Gerinnen des Blutes und zu einem gewollten Gefäßverschluss. Das Zielgewebe verfärbt sich dunkel und verschorft. Innerhalb der nächsten Wochen wird das zerstörte Gewebe vom Körper rückstandslos abgebaut. Da die Behandlung häufig als unangenehm empfunden wird, verfügen wir in der Hautarztpraxis Dr.Kors und Dr. Bugdahl über ein effektives Schmerzmanagement – sprechen Sie uns an!

HAARENTFERNUNG
MITTELS LASER
(z. B. Lightsheer; Revlite SI®)

Dauerhaft glatte und sanft enthaarte Haut

Empfinden Sie Ihre Körperbehaarung unter den Achseln, auf dem Rücken, im Gesicht oder im Intimbereich als unnötig und ästhetisch störend? Wenn Sie das ständige Rasieren mit seinen Neben­effekten wie kleinen Pickelchen, einge­wachsenen Haaren oder oberflächlichen Verletzungen leid sind und nach einer endgültigen, lang anhaltenden Lösung suchen, dann kann eine Laserenthaarung perfekt für Sie sein. Sie zählt zu den fortschrittlichsten und nachhaltigsten Methoden zur dauerhaften Haar­entfernung und ist zudem sicher und unkompliziert anwendbar. Ebenso ist die Entfernung von hellen Flaumhärchen mittels Laser möglich. Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung erwirken wir in der Hautarztpraxis Dr. Kors mit modernen Geräten schonende und äußerst zufriedenstellende Ergebnisse.

Laser Laserbehandlung behandlung von Narben

LASERBEHANDLUNG
VON NARBEN

Gewinnen Sie Ihren
ebenmäßigen Teint zurück

Narben werden häufig nicht nur als ästhetisch unschön empfunden, sondern sie können auch schmerzen, spannen oder jucken, wenn es zu Narbenwucherungen (Keloiden) kommt. Befinden sich die Narben im Gesicht werden das körperlichen Beschwerden häufig noch von einem großen seelischen Leidensdruck begleitet.

Doch Sie müssen sich mit Narben – ob durch Operation, Unfall oder einer abgeklungenen Akne verursacht – nicht länger abfinden. In unserer Hautarztpraxis in Berlin-Weißensee sind wir auf die schonende und wirkungsvolle fraktionierte Laserbehandlung von Narben spezialisiert, um Zustand und Aussehen Ihrer Narben zu optimieren.

 

Gleichmäßiges Hautbild durch den Fraxel-Laser – so funktioniert es:

Sanfte Impulse fördern die Selbsterneuerungskräfte unserer Haut: Bei der fraktionierten Laserbehandlung gehen wir mit einem speziellen Handstück sanft über die betroffenen Hautstellen, wobei einzelne Strahlen gebündelten Lichts tief in der Haut winzige, eng beieinanderliegende Verletzungspunkte setzen. Sowohl das umliegende, gesunde Gewebe als auch das bewusst verletzte Gewebe werden nun angeregt, Kollagen und gesunde Zellen zu produzieren, um die Haut zu heilen. In der Folge werden Narben sichtbar ausgeglichen, die Haut kann spürbar ebenmäßiger, rosig und jünger wirken. Sie interessieren sich für eine Behandlung mit dem fraktionierten Laser gegen Narben? Wir beraten wir Sie gerne!

BEHANDLUNG VON
NAGELPILZ MIT LASER
(z.B. FOX von A.C.R. Laser)

Schnell, schmerzarm und extrem wirkungsstark

Sie leiden unter Nagelpilz und sind frustriert, weil sie diesen bereits seit längerer Zeit erfolglos behandeln? Bei Ihnen ist eine Nagelpilz-Erkrankung festgestellt worden und sie haben Bedenken vor einer zeitaufwändigen Therapie mit ungewissem Erfolg? Dann sind Sie in unserer Hautarztpraxis Dr. Kors richtig, denn wir haben uns auf die hochmoderne Methode der Nagelpilzbehandlung mittels der Lasertechnologie spezialisiert.

 

Wie funktioniert eine Laserbehandlung gegen Nagelpilz?

Die erfolgversprechende Laserbehandlung gegen Nagelpilz wird in der Regel als schmerzarm empfunden. Je nach Ausprägung und Veranlagung des Patienten sind eine bis mehrere Sitzungen, die jeweils nur einige Minuten dauern, zur lang anhaltenden Verbesserung des Pilsbefalls mit anschließender Heilung notwendig.

Bei der Behandlung durchdringen Pulswellen, die mittels Infrarotlaser ausgelöst werden, die Pilzstrukturen und zerstören diese nachhaltig. Um das Risiko einer Reinfektion so gering wie möglich zu halten, empfehlen wir sorgsame hygienische Maßnahmen wie das Desinfizieren von Schuhen und Socken sowie eine regelmäßige und sorgsame Fußpflege.

 

Hautzentrum Weissensee Dr. Kors und Dr. Bugdahl · Schönstraße 5 · 13086 · Berlin-Weißensee · T 030 34 34 70 70 · ­F 030 34 34 70 72 8

IMPRESSUM     SPRECHZEITEN

Top